Willkommen beim NABU Neustadt/Weinstraße


Monatstreff im Februar: Besichtigung des Geothermiekraftwerks in Insheim

 

Das Potenzial der Geothermie übertrifft die von der Menschheit benötigte Energie um ein Vielfaches und kann zur klimafreundlichen Energieversorgung beitragen. Es gibt allerdings auch Nachteile und Risiken. Um uns über das Thema zu informieren, haben wir eine Besichtigung des Geothermiekraftwerks in Insheim organisiert, zu der ihr herzlich eingeladen seid.

Wann: Mittwoch, den 01.02.23, 15:00 Uhr
Wo: Geothermiekraftwerk Insheim, Hinter der Sandgrube 1, 76865 Insheim

Wir treffen uns um 14:30 Uhr am Mitfahrerparkplatz Autobahnauffahrt Neustadt/Süd, Südseite und bilden Fahrgemeinschaften.

Wenn Sie teilnehmen möchten, ist eine Anmeldung bis Sonntag, den 22.01. an aktuelles@nabu-nw.de erforderlich.

Der für den Abend geplante Monatstreff fällt deshalb aus.


Interreg-Projekt: Gärten für die Artenvielfalt

Der NABU Neustadt / Weinstraße ist als assoziierter Partner diesem deutsch-französischem Projekt beigetreten.

mehr

 

NAJU Jugend: Unsere Aktionen Herbst und Winter 2022

Am 8. Oktober waren wir im NAJU Garten in Königsbach.

Am 5. November haben wir uns um unsere Nisthilfen im Finstertal gekümmert.

Am 26. November trafen wir uns mit Ulli Bahl zum Thema Boden.

Am 10. Dezember sind wir zu einer Kuhweide im Ordenswald geradelt.

mehr

 

Mitmachaktionen in 2022

In diesem Jahr waren vier Teams aus der BASF für den NABU Neustadt aktiv.  Bei diesen Aktionen waren insgesamt 35 Helfer*innen sowie einige NABU-Mitglieder dabei.

mehr

 


Der Waldkauz- Vogel des Jahres 2017
Der Waldkauz- Vogel des Jahres 2017 - Foto: NABU/Peter Kühn

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Neustadt / Weinstraße aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.